St Andrews  Eden Course

Michael Althoff

Michael Althoff

Autor: Der Mann hinter dem Bericht

St Andrews Eden Course

Der St. Andrews Links Trust umfasst insgesamt 7 Plätze – 6 davon befinden sich quasi direkt am Stadtrand, hierzu zählt auch der Old Course. Als zweiten Platz spielten wir den Eden Course. Ein sehr schöner Linksplatz, aber nicht ganz so anspruchsvoll wie Old, New und Jubilee Course. Da er mehr auf der Landseite liegt, sind die Auswirkungen des Nordsee-Windes nicht ganz so stark. Dennoch sind auch die Spielbahnen des Eden Courses sehr schön angelegt – aber mit deutlich Fehler verzeihenderen Fairways und weniger Bunker. Der Platz eignet sich daher zum Beispiel hervorragend, um einfach ein Gefühl für Linksgolf zu entwickeln. Da auch hier an einigen wenigen Spielbahnen die Küste den Platz begrenzt, kommt hier auch der typische Wind ins Spiel. Linkscourses sind vor allem in Schottland traditionell „Lauf-Plätze“ – E-Carts werden daher nur vergeben, wenn die Spieler über eine nachgewiesene Gehbehinderung verfügen. Wer sein Bag nicht tragen möchte, kann sich jedoch für 5 £ einen Ziehtrolley leihen.